Bücher + Medien

 
HomeHome.html
Aktuelles/TermineAktuelles.html
BiographischesAutor.html
Kontakt/Impress.Kontakt.html
LinksLinks.html
Bücher + Medien
Der LesetextLesetext.html

"Der Schuppen. Kapitel 1" in: "Entdeckungen 1" Herausgegeben vom Literarischen Colloquium Berlin

DVD + CD-ROM (Windows/Mac): Texte, Videos und Lesungen von 24 AutorInnen

Verlag Directmedia Publishing, Digitale Bibliothek, Berlin 2004

€ 5,00 (Restexemplare)

ISBN 3-89853-040-X


Mit einer Kombination von DVD und CD-ROM unter dem Titel "Entdeckungen 1" präsentieren sich 24 Nachwuchsautoren - mal verspielt und witzig, mal intellektuell, auf jeden Fall aber immer sehr persönlich.

Die Presse:

"...eine Wundertüte voller Überraschungen..." (AP)

"Der Mops ist aufgegangen" in: "Berliner Zehn-Minuten-Geschichten"

Herausgegeben von Horst Bosetzky, Jaron Verlag, Berlin 2003, Broschur, 220 Seiten

€ 14,90

ISBN 3-89773-071-5


"... (Der Hund) sollte etwas proletarisch Verschrobenes genauso in sich tragen wie eine gewisse dümmliche Selbstbezogenheit. Er durfte die allgemeine Piefigkeit der Bevölkerung keinesfalls überragen, seine intellektuellen Fähigkeiten sollten, den Pisa-Ergebnissen der Region entsprechend, deutlich im unteren Drittel des Hunderassenrankings liegen, primitiv-animalische Physis hatte sich mit eckkneipiger Gutherzigkeit zu verbinden..."

"Rote Lichter" in: "StopStories"

Hör-CD mit Texten von: Martin Heckmanns, Matthias Göritz, Jan Groh, Malgorzata Saramonowicz und einer Komposition von Dorothée Hahne

Newsic, Schöppingen 2002
€ 10,-

ISBN 3-9806659-9-2


Martin Heckmanns schaut während der Busfahrt in den Himmel und läßt seine Gedanken abschweifen, während Matthias Göritz seine eigene Art in kunstreicher Porträtform gefunden hat. Die Roten Lichter von Jan Groh erzählen von einer wahren Geschichte im Grenzland 1945. Die digitalisierten Nachtigallstimmen von Dorothée Hahne werden zu melancholischen Gesängen und Malgorzata Saramonowicz erzählt ein Märchen der anderen Art.

"Boten von Boten". Künstlerbuch mit 6 Originalradierungen von Oliver Krähenbühl und einem Prosagedicht von Jan Groh. Remise Verlag, Winterthur 1996.

SFr. 700.00 / € 470.00

ISBN 3-9520385-3-9


In zweijähriger enger Zusammenarbeit, in deren Verlauf Bild und Text sich ge-

genseitig immer wieder vorantrieben, entstand ein Buch von dichter, imtimer

Atmosphäre. Das Buch ist 1996 in einer einmalige Auflage, von 30 nummeriert und von den Künstelrn signierten Exemplaren, erschienen.

Der Text von Jan Groh wurde vom Atelier Bodoni, Frauenfeld, in Blei gesetzt und

gedruckt. Die sechs Originalradierungen wurden von Rolf Meier, Kupfer-

druckerei, Winterthur auf Rives Papier 270g gedruckt.


Format Buch: 30 x 40 cm, 28 Seiten,

Radierungen: 20 x 30 cm

Auflage:
30, numeriert 1 - 30
 

Ostbrot

Eine Irrfahrt im Wendeherbst

Roman

432 Seiten, Prospero Verlag, Münster 2010

ISBN 978-3-941688-05-6

€ 14,00


Sommer 1989. Ludger Braun verbringt seinen Urlaub in Barcelona, als ihn ein Telegramm seiner Mutter nach Hamburg zurückruft. Ludgers Bruder hat eine Hirnblutung erlitten und stirbt. Eine fragwürdige Hinterlassenschaft erwartet Ludger: Freunde drängen ihn, unter dem Namen seines Bruders eine Frau aus der DDR herauszuheiraten.
Ludger wird in die Ereignisse des Herbsts '89 hineingezogen, die am Ende zum Fall der Mauer führen. Er lernt die untergehende Welt der Ost-Berliner Oppositionellen kennen, den Aufstand der Wenigen, der zu Demonstrationen der Vielen anschwillt. Der Hochzeitsplan jedoch, als Verrücktheit begonnen, dann so mühelos umgesetzt, endet vor einer ganz anderen Institution...

Neuerscheinung:
Ab sofort im Buchhandel!

"Der Mops ist aufgegangen"

in: "Die schönsten Berliner Zehn-Minuten-Geschichten"

Herausgegeben von Horst Bosetzky

Jaron Verlag, Berlin 2011, Broschur, 207 Seiten

€ 7,95

ISBN 978-3897736368




"... (Der Hund) sollte etwas proletarisch Verschrobenes genauso in sich tragen wie eine gewisse dümmliche Selbstbezogenheit. Er durfte die allgemeine Piefigkeit der Bevölkerung keinesfalls überragen, seine intellektuellen Fähigkeiten sollten, den Pisa-Ergebnissen der Region entsprechend, deutlich im unteren Drittel des Hunderassenrankings liegen, primitiv-animalische Physis hatte sich mit eckkneipiger Gutherzigkeit zu verbinden..."

Neuerscheinung:
Ab sofort im Buchhandel!

Achtung:

Durch Klick auf das Werbebanner werden Daten über Sie an Amazon übertragen. Durch das Anklicken erkennen Sie die Datenschutzerklärung von Amazon an.